Heute war ein sonniger und warmer Tag. Ablegerbildung und Zargentausch stand bevor. Dieses Jahr wurden die Waben aber nicht nur zum Ausmisten in die zweite Zarge gesteckt, sondern es wurde gleich die ganze Behausung getauscht.

Nachbarimker haben zum Teil bereits aufgestockt. Bei uns ist das jetzt auch möglich, da die neuen Zargen nun am Platz sind. Die neuen Rähmchen haben nämlich lange Oberträger und passen nicht mehr in die alten Zargen.

Die Völker sahen durchwegs gut und stark aus. Alle Völker waren auch sehr friedlich, weshalb die Ablegerbildung und Umsiedelung recht flott voranschritt.